Faxe Holzbodenöl natur

Faxe Holzbodenöl natur
Holzböden manuell natur ölen
  • ergibt eine strapazierfähige Oberfläche
  • wohngesund
  • einfache Verarbeitung

Liter

29,90 € *
Inhalt: 1 Liter.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • F14171
Faxe Holzbodenöl wird für unbehandeltes oder gelaugtes Massivholz und Parkett im Wohnbereich... mehr
Produktinformationen "Faxe Holzbodenöl natur"

Faxe Holzbodenöl wird für unbehandeltes oder gelaugtes Massivholz und Parkett im Wohnbereich verwendet. Das Holz wird schmutzabweisend und strapazierfähig. Faxe Holzbodenöl trocknet schnell und eignet sich auch für den professionellen Einsatz. Es kann auf kleinen Flächen manuell oder bei großen Flächen maschinell verarbeitet werden.


Verbrauch:

Der Verbrauch des Holzbodenöl natur liegt bei etwa 50-120 ml/qm. Je nach Art des Holzes und Zustand kann der Verbrauch abweichen. Mit 1 Liter Holzbodenöl natur können Sie etwa 8-18 m² behandeln.groundpic.jpgVorbereitung

Vorbereitung:

Das Holz muss fein geschliffen, sauber, fettfrei und trocken sein. Eine Vorreinigung mit Faxe Intensivreiniger verbessert die Qualität der Öloberfläche und intensiviert die Farbwirkung. Verarbeitungstemperatur min.18°C. Große Flächen in Sektionen von ca. 10-15 m² bearbeiten.

Werkzeug:

Ölroller (Velour), Farbeimer, Gummiwischer, Massierpad grün und Polierpad weiß, passender Padhalter oder Tellermaschine, Ölsaugtücher oder Filzpads

Verarbeitung:

  • Das Öl gleichmäßig aufrollen. Es soll 10-15 Minuten einziehen und nass glänzend auf dem Holz liegen. Mehr Öl auf­tragen, wenn sich Trockenstellen zeigen.
  • Überschüssiges Öl mit dem Gummiwischer abziehen und mit frischem Öl ergänzt für die nächste Fläche verwenden.
  • Abgezogene Oberfläche mit dem Massierpad verdichten, glätten und mit einem saugfähigen Tuch oder Filzpad Ölreste trocken abreiben.
  • Für ein perfektes Finish wird die Fläche am Folgetag mit einem Polierpad und wenig Öl nachpoliert (5-10 ml/m²).
  • Nach einigen Stunden können Laufbereiche mit Tüchern oder Wellpappe geschützt betreten werden. Der Boden muss bis zur Aushärtung des Öls vor Wasser geschützt werden.

Nachbehandlung:
Staub und loser Schmutz wird mit Besen oder Staubsauger ent­fernt. Zur Reinigung empfehlen wir Faxe Holzbodenseife oder Objektseife, bei gehobenen Ansprüchen an Farbe und Glanz Faxe Aktivpflege. Zur Renovierung wird die Oberfläche mit Faxe Intensivreiniger gereinigt und mit Faxe Pflegeöl oder Pflegepaste nachbehandelt.

Inhaltsstoffe:

Veredelte pflanzliche Öle, Isoparaffin, Holzöl, Trocknungsstoffe, ggf. Titanweiß

Datenblätter:

Produktdatenblatt von Faxe HolzpflegeDas Produktdatenblatt zur Holzbodenöl können Sie hier als PDF Datei öffnen

Weiterführende Links zu "Faxe Holzbodenöl natur"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Faxe Holzbodenöl natur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten zu diesem Produkt mehr
Fragen und Antworten zu "Faxe Holzbodenöl natur"

Frage stellen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt "Faxe Holzbodenöl natur".

Durch die Angabe Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage direkt per Mail.

Zuletzt angesehen